Aktuelles

Alle Neuigkeiten im Überblick

Sollte der Vergleich aus der Musterfeststellungsklage mit der Volkswagen AG angenommen werden?

25.03.2020

Sollte der Vergleich aus der Musterfeststellungsklage mit der Volkswagen AG angenommen werden?

Abgasskandal

Die Volkswagen AG hat im Rahmen der Musterfeststellungsklage mit den Klägervertretern grundsätzlich einen Vergleich ausgehandelt.

mehr...

Musterfeststellungsklage: In rund 200.000 Fällen bietet die Volkswagen AG keinen Vergleich an

25.03.2020

Musterfeststellungsklage: In rund 200.000 Fällen bietet die Volkswagen AG keinen Vergleich an

Abgasskandal

Die Volkswagen AG und die Klägervertreter in der Musterfeststellungsklage haben sich auf einen Vergleich geeinigt. Dieser sieht Zahlungen ohne Rückgabe des Fahrzeugs vor. Ob die Höhe dieser Ansprüche gerechtfertigt ist, sollte der Verbraucher im Einzelfall prüfen lassen.

mehr...

Was tun bei Betriebsschließungen wegen des Coronavirus?

23.03.2020

Was tun bei Betriebsschließungen wegen des Coronavirus?

Im Moment stellt sich für viele Selbstständige die Frage, wie sich nach einer behördlich verfügten Betriebsschließung die Verluste reduzieren lassen oder welche Entschädigungsansprüche es gibt.

mehr...

Genio 24 GmbH zu Schadensersatz verurteilt

19.03.2020

Genio 24 GmbH zu Schadensersatz verurteilt

Mit aktuellem Urteil des Landgericht Cottbus wurde unserem Mandanten Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung zugesprochen.

mehr...

Rückrufwelle des Kraftfahrbundesamtes: Zahlreiche Mercedes-Modelle betroffen

10.03.2020

Rückrufwelle des Kraftfahrbundesamtes: Zahlreiche Mercedes-Modelle betroffen

Abgasskandal

Seit Jahresanfang 2020 hat das Kraftfahrtbundesamt eine Vielzahl von Rückrufen des Daimler-Konzerns veröffentlicht. Der Grund bei vielen dieser Rückrufe: Eine "unzulässige Abschalteinrichtung" des Emissionskontrollsystems, die der Hersteller im jeweiligen Mercedes-Modell verbaut hat.

mehr...

Kontakt

Poppelbaum Geigenmüller
Rechtsanwälte

Holbeinstraße 56
12203 Berlin

Telefon: +49 30 84 18 65 - 0
Telefax: +49 30 84 18 65 - 19
E-Mail: info@kanzlei-pbgm.de

Nach oben