Opel: Kraftfahrtbundesamt ordnet Rückruf an

Abgasskandal

Opel: Kraftfahrtbundesamt ordnet Rückruf an

Montag, 17. Juni 2019

Das Kraftfahrtbundesamt (KBA) hat für Opel - Fahrzeuge mit einem Otto-Motor der Modellreihen "Adam" und "Corsa" mit dem Baujahr 2018 und 2019 einen Rückruf angeordnet.

Als Grund gibt das KBA an, dass diese Benziner die Euro-6d-Temp-Grenzwerte für Stickoxide überschreiten.

DIe KBA-Referenznummer lautet 8643, bei Opel hat die Rückrufaktion den Code E191 900 462 (19-N-036).

Von der Rückrufaktion sind in Deutschland nach Angabe des KBA über 54.000 Fahrzeuge betroffen.

Sie möchten wissen, ob auch in Ihrem Fall Ansprüche geltend gemacht werden können? Gerne überprüfen wir dies im Rahmen einer kostenlosen Ersteinschätzung. Bitte nehmen Sie dazu per Email, telefonisch oder per Formular auf unserer Seite Kontakt mit uns auf.

Kontakt

Poppelbaum Geigenmüller
Rechtsanwälte

Holbeinstraße 56
12203 Berlin

Telefon: +49 30 84 18 65 - 0
Telefax: +49 30 84 18 65 - 19
E-Mail: info@kanzlei-pbgm.de

Newsletter

Nach oben